Thusnelda Kühl

Zu den bedeutenden Schriftstellerinnen Nordfrieslands zählt Thusnelda Kühl, die „Dichterin der Marschen“. In Eiderstedt ist sie aufgewachsen – in Oldenswort, das sie stets als „mein Heimatdorf“ bezeichnet hat.
Ihr Lebenswerk umfasst insgesamt vierzehn Bücher – Romane, Erzählungen und Novellen – sowie eine Vielzahl anderer Veröffentlichungen.
Ansprechpartnerin für den Thusnelda-Kühl-Arbeitskreis ist Frau Dr. Ingrid Reschenberg,
Tel. 0 48 64 / 5 49

Weiterlesen >>>

Für die neu aufgelegten Thusnelda-Kühl-Bücher hat der Heimatbund Landschaft Eiderstedt den Vertrieb übernommen.